DeChambeau zeigt 2024 neue Schwungdistanzen: 8-Eisen bis zu 200 Yards!

DeChambeau zeigt 2024 neue Schwungdistanzen: 8-Eisen bis zu 200 Yards!

Wenn Sie sich in den letzten Jahren mit Profigolf beschäftigt haben, haben Sie den Namen wahrscheinlich schon einmal gehört Bryson DeChambeau. Er ist nicht nur ein durchschnittlicher Golfer; Er ist ein Vorreiter, der mit seiner unkonventionellen Herangehensweise das Spiel aufmischt. Einer der faszinierendsten Aspekte von DeChambeaus Spiel ist die Verwendung eines Satzes von Eisen, die alle gleich lang sind – eine Abkehr vom traditionellen Aufbau, der die Aufmerksamkeit von Golfbegeisterten auf der ganzen Welt auf sich gezogen hat.

In diesem Blog Galileo-Sport - ein globaler Anbieter von Golfnetz und Golfkäfig - wird Detektiv spielen und das Geheimnis hinter DeChambeaus erstaunlichem Schwung aufdecken. Wir wissen, dass viele Menschen wissen möchten, wie sie ihren Golfschwung verbessern können. Machen Sie sich keine Sorgen, wir haben unsere Hausaufgaben gemacht und sind bereit, die Wahrheit zu sagen.

 

Aktualisieren:

Bryson DeChambeau war in den letzten Monaten in Topform. Er hat nicht nur gewonnen 2023 LIV Golf Greenbrier-Event Mit einer 58 zeigte er auch zu Beginn der Saison 2024 eine herausragende Leistung, darunter den dritten Platz beim LIV Golf Jeddah-Event letzte Woche. vier.

DeChambeau ist für seine erstaunlichen Schwungfähigkeiten bekannt. Im neuesten Instagram-Video zeigte er den Standard-Schwungabstand im Jahr 2024, vom 60°-Keil bis zum Driver, darunter auch einen auffälligen. Daten: Das 8er-Eisen legte 202 Yards zurück!

 

Hintergrund von Bryson DeChambeau

DeChambeau, geboren am 16. September 1993, liegt derzeit auf Platz 644 der Weltrangliste. Tatsächlich ist er immer noch Amateurspieler und studiert derzeit an der South Methodist University. Der Grund, warum er am Eröffnungsevent der European Tour, der Abu Dhabi HSBC Championship, teilnehmen konnte, lag darin, dass er 2015 zwei wichtige Turniere gewann – die US Amateur Championship und die NCAA Division I Championship. Einzelmeister und erhält somit eine Wildcard.

Vor DeChambeau gibt es vier Personen, die diese beiden Meisterschaften in einem Jahr gewinnen können: Nicklaus, Mickelson, Woods und Ryan Moore. Moore, der am wenigsten bekannte unter ihnen, hat auch vier PGA-Tour-Meisterschaften gewonnen.

Bryson DeChambeaus brillante Leistungen

Als DeChambeau Spieth besiegte, McIlroy und Fowler und anderen Stars in der ersten Runde der Abu Dhabi-Meisterschaft und führte mit einer Punktzahl von -8, Sie sollten wissen, dass er nicht nur Glück hatte. Sein erstes PGA Tour-Event war das St. Petersburg Classic 2015, bei dem er den Cut schaffte. Beim anschließenden Australian Masters errang er den zweiten Platz.

Als US-Amateurmeister 2015 ist DeChambeau zur Teilnahme am Masters 2016 berechtigt und plant, nach dem Masters Profi zu werden. Derzeit ist er in der Weltrangliste der Amateure auf Platz 4. „In gewisser Weise kann ich als Golfwissenschaftler betrachtet werden. Ich analysiere jeden Aspekt des Platzes.“ sagte DeChambeau in einem Interview, nachdem er in Abu Dhabi in der ersten Runde die Führung übernommen hatte. Alle Eisen von DeChambeau sind 37.5 Zoll lang, was bedeutet, dass alle seine Eisen die Länge eines gewöhnlichen 7er-Eisens haben! Daher ist seine Schwungebene bei allen Eisen gleich...

DeChambeaus magischer Schwung

Das Konzept der Single-Length-Eisen

Lassen Sie uns nun in das Konzept der Single-Length-Eisen eintauchen. Herkömmliche Golfschläger sind mit unterschiedlichen Längen und Lofts konzipiert, um den unterschiedlichen Distanzen und Flugbahnen gerecht zu werden, die für jeden Schläger im Set erforderlich sind. DeChambeau verfolgte jedoch einen anderen Ansatz und plädierte für einen Satz Eisen mit der gleichen Länge. Das bedeutet, dass jedes Eisen in seiner Tasche – vom 4er-Eisen bis zum Pitching Wedge – die gleiche Länge hat wie ein normales 7er-Eisen.

Eisen mit einer Länge Kontroversen hervorrufen

Johann Spitzer, Der geschäftsführende Direktor für Ausrüstungsstandards der USGA untersuchte speziell die Eisen von DeChambeau. „Man kann den Schaft eines 4er-Eisens nicht einfach auf die Länge eines 7er-Eisens kürzen, die Steifigkeit des Schafts und das Gewicht des Schlägerkopfes müssen entsprechend angepasst werden“, sagte Spitzer. „Jedes seiner Eisen muss also je nach Schwunggewicht und Loft entsprechend angepasst werden.“

Vor dreißig Jahren gab es in den Vereinigten Staaten ein Golfausrüstungsunternehmen namens Tommy Armor Golf, das tatsächlich „Eisen mit einer Länge von 6 Eisen“ auf den Markt brachte. Infolgedessen war die Reaktion des Marktes sehr düster ... „The Strange Man“ DeChambeau tränkte auch gerne Golfbälle. Experimentieren Sie mit Magnesiumsulfat (Bittersalz). Er sagte, dies würde helfen, den Schwerpunkt des Golfballs zu finden. Seine Theorie ist sehr einzigartig. Er sagte, dass Maschinen Fehler machen können und dass die produzierten Golfbälle auch „fehlerhafte Produkte“ aufweisen, bei denen der Schwerpunkt nicht in der Mitte des Balls liegt.

DeChambeau sagte, dass er etwa vier von zwölf Golfbällen nicht im Wettbewerb verwenden werde. Ungefähr 1/3 Verhältnis! Aber Spitzer war anderer Meinung als DeChambeau. Wie Sie vielleicht schon erraten haben, studierte DeChambeau Physik als Hauptfach. Und er liebt es, das Gelernte anzuwenden. Sie können während der Live-Übertragung des Spiels aufmerksam sein. Seine Schlagvorbereitung und sein Griff sind unterschiedlich.

Eine Sache, die auf dem Platz auffällt, ist, dass DeChambeau gerne eine Schirmmütze wie Ben Hogan trägt. Übrigens zog sich DeChambeau bei einem NCAA-Spiel 2015 bis auf seine Shorts aus und rettete einen Ball im Wasser. Ja, genau wie Stenson damals. „Es gibt verschiedene Möglichkeiten, gut Golf zu spielen“, sagte DeChambeau. „Man muss sich nicht auf eine Methode festlegen, und den perfekten Schwung gibt es nicht. Das Einzige, was ich sagen kann, ist, dass man seinen eigenen Ideen folgen muss. Wenn man Ball spielt, muss man sich nicht auf andere Leute beziehen.“

Auswirkungen auf die Golfindustrie

DeChambeaus Einsatz von Eisen mit einfacher Länge hatte weitreichende Auswirkungen auf die gesamte Golfbranche. Andere Golfer sind darauf aufmerksam geworden und haben begonnen, mit ähnlichen Konfigurationen zu experimentieren, während Hersteller begonnen haben, Eisensätze mit einer Länge anzubieten, um der Nachfrage gerecht zu werden. Als jemand, der immer auf der Suche nach den neuesten Trends bei Golfausrüstung ist, ist es faszinierend zu sehen, wie DeChambeaus Ansatz Innovationen und Diskussionen in der Branche ausgelöst hat.

 

Schlussworte

In der 14 Spiele umfassenden LIV Golf League-Saison 2023 liegt DeChambeau durchschnittlich 316.8 Yards vom Abschlag entfernt und liegt damit nur hinter Dean Burmester mit 318.2 Yards Peter Uihlein. von 323.7 Yards.

Zur Vorbereitung auf das vierte Event der LIV Golf-Saison werden DeChambeau und sein Team zum ersten Mal nach Hongkong reisen. Im Verlauf des Spiels wird DeChambeaus neue Standardschwungdistanz zweifellos zu einer mächtigen Waffe für ihn, um weitere Siege zu erringen.

DeChambeaus Standard-Schwungweite für 2024 wird unten angezeigt und zeigt seine unglaubliche Kraft mit einer Vielzahl von Schlägern:

 

Fahrer: 343 Yards

3-Holz: 300 Yards

5-Holz: 290 Yards

5-Eisen: 246 Yards

6-Eisen: 231 Yards

7-Eisen: 220 Yards

8-Eisen: 202 Yards

9-Eisen: 185 Yards

Pitching Wedge: 170 Yards

45°-Keil: 160 Yards

50°-Keil: 139 Yards

56°-Keil: 121 Yards

60°-Keil: 102 Yards

 

Wenn Sie mit Bryson DeChambeau mithalten wollen, Bitte zögern Sie nicht, dasselbe im Kommentarbereich zu hinterlassen.

0 Kommentare

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen