Einkaufswagen

Ist Golf wirklich so teuer, wie es scheint?

Veröffentlicht von LIUXINZHI el
Ist Golf wirklich so teuer, wie es scheint?

Im Vergleich zu anderen Sportarten scheint Golf sehr teuer zu sein.
Fußball: Alles, was Sie wirklich brauchen, ist ein Ball
Baseball: Handschuh, Schläger, Ball
Basketball: Alles, was Sie brauchen, ist ein Ball.
Eishockey kann als teuer angesehen werden, mit der Rüstung (besonders wenn Sie ein Torwart sind!), dem Stock, den Schlittschuhen ... kann es Ihren Geldbeutel in Brand setzen.

Als erfahrener Golfspieler habe ich oft gehört, dass Leute meinen, Golf sei ein teurer Sport. Es stimmt zwar, dass das Golfspielen mit Kosten verbunden ist, aber hinter der Geschichte steckt mehr, als man auf den ersten Blick sieht. Lassen Sie uns die Kosten aufschlüsseln, einige Mythen entlarven und Möglichkeiten erkunden, Golf für alle zugänglicher zu machen.

Der erste Aufkleber-Schock: Golfausrüstung

Ich packe meinen ersten Schlägersatz aus

Ich erinnere mich noch an die Aufregung, als ich meinen ersten Satz Golfschläger auspackte. Es fühlte sich an wie ein Weihnachtsmorgen. Allerdings möchte ich nicht leugnen, dass hochwertige Golfausrüstung ihren Preis hat. Die Anfangsinvestition in Schläger, Bälle und andere Ausrüstung kann entmutigend sein.

 Budgetfreundliche Tipps

 1. Erwägen Sie Second-Hand-Optionen:

   Genau wie bei meinem ersten Satz beginnen viele Golfer mit gebrauchten Schlägern. Online-Plattformen und lokale Geschäfte bieten häufig tolle Angebote für Gebrauchtgeräte an.

 2. Entdecken Sie Budgetalternativen: 

Als Anfänger benötigen Sie nicht die neueste und teuerste Ausrüstung. Budgetfreundliche Marken bieten ausgezeichnete Qualität für diejenigen mit einem knapperen Budget.、

Abschlag: Kursgebühren

 Versteckte Schätze finden

 Um das eigene Golfspiel zu verbessern, muss man sich oft professionelle Anleitung durch Unterricht und Coaching holen. Golfunterricht kann für Spieler wertvoll sein, die ihre Fähigkeiten verfeinern und eine gute Technik entwickeln möchten. Allerdings sind diese Lektionen mit Kosten verbunden, insbesondere wenn Sie mit erfahrenen Golflehrern zusammenarbeiten. Die Gebühren für den Golfunterricht tragen zusammen mit der regelmäßigen Übungs- und Spielzeit zu den Gesamtkosten der Teilnahme am Sport bei. Sparen Sie Kursgebühren

Öffentliche Kurse:

Öffentliche Kurse sind oft günstiger als private Clubs. Sie bieten einen hervorragenden Ausgangspunkt für Anfänger.

Vorteile der Mitgliedschaft:

Einige Kurse bieten Mitgliedschaften an, die die Kosten pro Runde erheblich senken können. Es lohnt sich, diese Optionen auszuprobieren, wenn Sie häufig spielen möchten.

Den Swing meistern: Unterricht und Coaching

Die Wirkung eines guten Lehrers

 Die Investition in den Unterricht hat für mich den entscheidenden Unterschied gemacht. Auch wenn es wie ein zusätzlicher Aufwand erscheinen mag, einen Fachmann zu haben Ausbilder kann Ihre Lernkurve erheblich beschleunigen.

Krista Dunton gehört zu den Top 100 Golf Tauchlehrer/-innen in Amerika, wie von der Zeitschrift Golf Digest anerkannt. Sie ist auch eine PGA Zertifizierter Coach und Mitglied der LPGA. Krista wurde in Atherton, Kalifornien, geboren und begann im Alter von 9 Jahren auf dem Golfplatz der Stanford University Golf zu spielen. Sie schloss ihr Studium an der University of Michigan ab und nahm an LPGA-Golfturnieren für Frauen teil, bevor sie sich für eine Vollzeitkarriere als Golflehrerin entschied. Krista besitzt eine eigene Golfakademie und verlangt für ihre Coaching-Dienste 160 US-Dollar pro Stunde.

 Erschwingliche Lernoptionen

1.Gruppenunterricht:Viele Lehrer bieten Gruppenunterricht zu geringeren Kosten pro Teilnehmer an. Mit anderen zu lernen kann sowohl Spaß machen als auch wirtschaftlich sein.

2.Selbstverständlich können wir auch ein kaufen Galileo Golfnetz und üben Sie Online-Kurse zu Hause und auf dem Rasen im Hinterhof. Dadurch können Golfkosten erheblich eingespart werden. Egal, ob wir einen Trainer bitten, uns zu unterrichten, oder offline lernen möchten, am Ende müssen wir ein Gefühl für Selbststudium und Konzentration haben. Konzentrieren Sie sich darauf, externes Wissen in unser tägliches Training zu Hause zu integrieren. Nur durch das alleinige Üben mit dem Galileo Golf Schlagkäfig Tag für Tag können wir erstaunliche Verbesserungen erzielen.

Dressing the Part: Bekleidung und Accessoires

 Der Mythos der teuren Golfkleidung

Auf Golfplätzen gelten in der Regel Kleidervorschriften, die von den Spielern das Tragen angemessener Kleidung verlangen. Dazu gehören häufig Hemden mit Kragen, Hosen oder Shorts einer bestimmten Länge sowie Golfschuhe. Während auf einigen Golfplätzen eine lockere Kleiderordnung gilt, gelten auf vielen Golfplätzen immer noch strenge Richtlinien. Golfer müssen möglicherweise in Golfbekleidung investieren, die im Vergleich zu normaler Sportbekleidung teurer sein kann. Darüber hinaus kaufen Golfer häufig Accessoires wie Handschuhe, Hüte, Sonnenbrillen und andere Artikel, um ihren Komfort und ihre Leistung auf dem Golfplatz zu verbessern.

 Mit kleinem Budget schick gekleidet sein

 1. Ermäßigte Bekleidung: Halten Sie Ausschau nach Angeboten, Ausverkaufsartikeln und reduzierter Golfbekleidung. Sie können hochwertige Kleidung finden, ohne viel Geld zu bezahlen.

  2.Funktionelles Zubehör: Konzentrieren Sie sich auf die Funktionalität, anstatt sich für hochwertiges Zubehör zu entscheiden. Erschwingliche Handschuhe, Hüte und Sonnenbrillen sind leicht erhältlich.

Zeitaufwand

Der Zeitaufwand beim Golfsport steht zwar nicht in direktem Zusammenhang mit den finanziellen Kosten, kann sich jedoch auf die wahrgenommenen Kosten auswirken. Golf ist als zeitaufwändiger Sport bekannt. Eine ganze Runde Golf zu spielen kann mehrere Stunden dauern, was es schwierig macht, in einen vollen Terminkalender zu passen. Die für den Kurs aufgewendete Zeit kann zu verpassten Arbeitsmöglichkeiten oder verminderter Produktivität führen und indirekt zu den Kosten für die Teilnahme am Sport beitragen.

In eine lebenslange Leidenschaft investieren

 Der Wert jenseits des Grünen

 Golf ist nicht nur ein Sport; Es ist eine lebenslange Leidenschaft, die zahlreiche Vorteile für die körperliche und geistige Gesundheit bietet. Die Investition in Golf ist eine Investition in sich selbst.

Golf ist kein Sport, der der Aristokratie vorbehalten ist; Es ist ein Sport für diejenigen, die danach streben, das zu verkörpern.Adelsgeist„! In Wirklichkeit ist es nicht der Preis, der es wertvoll macht, sondern sein eigentlicher Wert – die Kameradschaft, die Umgebung usw der Geist des Adels.

 1.Liebe und Kameradschaft:

Das Wachstum eines Kindes findet nur einmal statt und die Zeit, in der es auf seine Eltern angewiesen ist, ist begrenzt. Nehmen Sie Ihr Kind unter den blauen Himmel und inmitten weißer Wolken, damit es frei schaukeln kann, und ermöglichen Sie ihm, verschiedene Formen der Liebe und Kameradschaft in verschiedenen Umgebungen zu erleben – das ist die tiefgreifende Bedeutung, die Golf für Kinder bieten kann.

 2.Umweltauswirkungen auf die Stimmung:

Abseits der Hektik der Stadt, umgeben von Golfplätzen mit über 90 % Waldfläche, unter blauem Himmel und inmitten weißer Wolken, saftig grünem Gras, plätschernden Seen – das Einatmen von frischem Sauerstoff bringt Freude in Ihren Körper und Ihre Seele Geist und fördert das geistige und körperliche Wohlbefinden. Für Büroangestellte, die lange sitzen, kann regelmäßiges Golfspielen eine Entlastung für Nacken und Wirbelsäule sein.

3. Edler Geist:

Golf fördert Werte wie Respekt vor anderen, die Einhaltung von Etikette und Regeln und legt Wert auf Selbstdisziplin. Elemente von „Normen der Etikette, des Zivilisationsbewusstseins und der Anforderungen an Selbstdisziplin“ werden in den Sport integriert und vermitteln ungewollt den Geist des Adels.

 Der Charme und die Vorteile des Golfsports gehen über diese Punkte hinaus. Nur wenn man es aus erster Hand erlebt, kann man den Reiz dieses Sports wirklich spüren und ein qualitativ hochwertiges Leben genießen!

 Ich glaube auch, dass die Vorstellung, dass Golf teuer ist, etwas sauer ist. Golf ist nicht einfach. Man kann jedoch leicht sagen, dass es zu teuer ist, es einzurichten und zu spielen, wenn man im Spiel nicht vorankommt. Ein Schlagnetz ist günstig und Ihr Garten ist kostenlos, ebenso wie ein Putting Green in Ihrem Keller. Die Zeit, die Sie in das Lesen, Studieren und Arbeiten am Spiel investieren, wird sich mit der Zeit auszahlen, und zwar nach mehreren Jahren. Zu viele Kinder verlieren das Interesse, wenn sie feststellen, dass die digitale Welt sie in diesem Fall nicht auf die reale Welt vorbereitet.

 

Nur wenn Sie Golf spielen, können Sie erfolgreich sein

Gary Player, vollständiger Name Gary Jim Spieler, mit dem Spitznamen „Schwarzer Ritter“, wurde am 1. November 1935 in Johannesburg, Südafrika, geboren. Er gilt als einer der besten Profigolfer der Welt nach dem Zweiten Weltkrieg. In die Fußstapfen ausländischer Spieler treten Gen Sarazen und Ben Hogan, Gary war der dritte Mensch, der den modernen Grand Slam erreichte, indem er alle vier großen Golfmeisterschaften gewann.

Als ein Zuschauer einmal bemerkte, dass er „Glück“ hatte, antwortete dieser großartige Südafrikaner, neunmaliger Major-Champion: „Je mehr ich übe, desto mehr Glück habe ich!“

Gary sagte einmal: „Alles, was wir im Leben bekommen, hat seinen Preis.“ Welchen Preis zahlte Gary, um einer der größten Golfer der Geschichte zu werden?

„Jeder hat im Leben mit Schwierigkeiten oder Widrigkeiten zu kämpfen, egal wer man ist. Als ich jung war, arbeitete mein Vater in einer Goldmine und unsere Familie war sehr arm. Meine Mutter starb, als ich neun Jahre alt war, und mein Bruder zog in den Krieg.“ Als ich 9 war. Meine Schule war etwa anderthalb Stunden mit dem Bus von meinem Zuhause entfernt, und dann kam ich nachts alleine nach Hause – es war niemand da. Ich musste für mich selbst kochen, meine eigene Kleidung waschen und aufstehen Ich erinnere mich, dass ich jede Nacht geweint habe, als ich 17 und 9 Jahre alt war; ich hatte große Probleme.

Deshalb bin ich Champion geworden. Viele Menschen geben auf, viele Menschen empfinden Bedauern und sind traurig über sich selbst. Aber ich habe es nicht getan. „Ich bin fest davon überzeugt, dass ich Erfolg haben werde, wenn ich hart übe.“

Fazit: Golf für alle

 Kann Golf teuer sein? Natürlich...das ist ganz Ihre Entscheidung. Aber die Vorstellung, dass Golf teuer sein muss oder ein Elitesport für die Reichen ist, ist absoluter Unsinn. Der Hauptgrund für den Niedergang des Spiels ist die Zeit mit Erwachsenen sowie Videos und soziale Medien für Kinder. Videospiele und das Starren auf ihr Telefon scheinen für viele Millennials und Teenager akzeptable Formen der Unterhaltung zu sein. Der Sport ist zudem sehr schwierig und erfordert Geduld…auch derzeit Mangelware.

Golf kann ein erschwinglicher und äußerst lohnender Sport sein. Denken Sie beim Beginn Ihrer Golfreise daran, dass der Wert über die ausgegebenen Dollars hinausgeht – es ist eine Investition in eine lebenslange Leidenschaft, die sich in Freude, Gesundheit und Kameradschaft auszahlt. Schnappen Sie sich also Ihre Schläger, begeben Sie sich auf den Platz und entdecken Sie die unglaubliche Welt des Golfsports, ohne sich von den vermeintlichen Kosten abhalten zu lassen.

 

Vorheriger Beitrag Veröffentlichung nueva


0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass die Kommentare vor ihrer Veröffentlichung bestätigt werden müssen