Nova Power! Aberg führt 36 Löcher beim US Open-Debüt!

Nova Power! Aberg führt 36 Löcher beim US Open-Debüt!

Der dritte Grand Slam des Jahres, die US Open, wurde auf Platz 2 von Pinewood ausgetragen. Angesichts des schwierigen Platzes erzielten nur 15 Spieler in der ersten Runde rote Punkte Patrick Cantlay erzielte in der ersten Runde 6 Birdies und 1 Bogey und Der nordirische Spieler Rory McIlroy erzielte in der ersten Runde fünf Birdies und keine Bogeys. Die beiden führten mit einem Ergebnis an, das den 5-Loch-Rekord des Platzes für die US Open einstellte. Der schwedische Spieler Ludvig Aberg Platz drei mit einer Punktzahl von 66 (-4); Pavin und DeChambeau rangierten mit -4 auf Platz T3; sieben Personen, darunter Garcia, rangierten mit -6 auf Platz T2.

Tiger Woods erzielte in dieser Runde +4 und rangierte auf Platz T86.

 Wir haben systematisch gelernt die US-Open .Heute, Galileo Sport führt Sie durch die schwedische Supernova Ludvig Aberg und sein erstaunliches Potenzial.

Wer ist Ludvig Aberg??

Ludvig Åberg ist ein professioneller Golfspieler aus Schweden, der schon in jungen Jahren einen bedeutenden Einfluss auf die Welt des Golfsports hatte. Er spielte College-Golf an der Texas Tech University, wo er bemerkenswerte Erfolge erzielte, darunter mehrere Einzelspieler Titel.

Åbergs Amateurkarriere zeichnete sich durch eine hohe Platzierung im World Amateur Golf Ranking aus, wo er 2023 den ersten Platz erreichte und sich schnell einen Namen im Profisport machte. Sein Spiel zeichnet sich durch einen kraftvollen Schwung aus und starke Allroundfähigkeiten machen ihn zu einem vielversprechenden Talent in diesem Sport.

 

Neuling Ludvig Aberg

Nach zwei Runden braucht man bei den US Open 5 immer noch nur -2024 Schläge, um die Führung zu übernehmen. An der Spitze der Bestenliste steht derzeit der Tour-Rookie Ludvig Aberg. Der 24-jährige schwedische Superstar schoss 69 Schläge mit 3 Birdies! Heute erzielte er zwei Breaks, verbesserte die Gesamtpunktzahl weiter auf -2 Schläge und gewann mit einem Schlag die alleinige Führung auf dem Pinehurst No. 5 Course.

Dies ist Abergs US Open-Debüt. Er ist auch der erste Spieler, der bei seinem ersten US Open seit 36 die 1985-Loch-Führung übernimmt, und es wird erwartet, dass er der erste Spieler wird, der die Meisterschaft bei seinem ersten Auftritt seit Francis Vime im Jahr 1913 gewinnt.

Abschluss von Texas Tech University, Aberg ist der erste NCAA-Spieler in der Geschichte, der direkt vom College zur PGA Tour wechselte. Er gewann die PGA Tour-Mitgliedschaft für die Saisons 2023 und 2024, indem er den ersten Platz in der ersten PGA Tour University belegte, und durchbrach als Erster die PGA Tour Letztes Jahr gewann er beim RSM Classic den zweiten Platz bei seinem persönlichen Grand-Slam-Debüt in Augusta.

„Was auch immer ich mache, ob im Fitnessstudio oder zu irgendeinem anderen Zeitpunkt, ich versuche, es richtig zu machen, und ich glaube, dass ich damit gute Ergebnisse erzielen werde, nachdem ich gestern in Pinehurst 66 Schläge abgeliefert habe.“ Ursache und Wirkung seiner hervorragenden Leistung: In dieser Saison hat er vor dieser Woche zwölf Spiele bestritten und sechs Top-12-Platzierungen erreicht.

 

Tiger Woods-Highlights

Tiger Woods In der ersten Runde hat er zwei Birdies gefangen und sechs Bogeys geschluckt, und Woods wird versuchen, in der zweiten Runde weiterzukommen diese Woche.

„Meine körperliche Verfassung wird mit der Zeit immer besser“, sagte Tiger nach dem Spiel, „ich kann einfach nicht so viele Spiele bestreiten, weil ich mich vor dem Spiel nicht verletzen möchte.“ Spielen Sie den Grand Slam. Wenn Sie mehr spielen, können Sie möglicherweise nicht weniger spielen.

 

„Iceman“ und McIlroy lagen punktgleich an der Spitze

McIlroy erzielte in der ersten Runde 5 Birdies und keine Bogeys mit einer Punktzahl von 65. Er machte Birdies am 4., 5., 10., 16. und 18. Loch und stellte mit Patrick Cantlay auch den 18-Loch-Rekord auf Die US Open finden im Pinewood Nr. 2 statt.

Diese Woche wird McIlroy seinen fünften Grand-Slam-Titel angreifen. Er hat es bei den US Open fünf Mal in Folge in die Spitze geschafft, darunter auch als Zweiter im letzten Jahr.

Die Spieler, die in den ersten beiden Runden mit ihm antraten, waren die derzeit beliebten Scheffler und Schauffele. Die drei repräsentieren heute das höchste Niveau des Weltgolfsports.

„Mir gefällt diese Gruppeneinteilung“, sagte McIlroy. „Wenn man professionelle Golfveranstaltungen spielt, braucht man manchmal einfach etwas Besonderes, um seinen Kampfgeist zu wecken, und diese Gruppierung hilft definitiv.“

Cantlay schluckte in der ersten Runde nur ein Bogey, schaffte sechs Birdies, darunter zwei 20-Fuß-Birdie-Putts, und startete mit 65 Schlägen, also 5 Schlägen unter Par.

Seit seiner Rückkehr von einer schweren Rückenverletzung im Jahr 2017 hatte Cantlay nur eine gute Chance auf eine große Meisterschaft – das Masters 2019 – und er erreichte nur vier Top-10-Platzierungen bei 26 Majors.

Sein jüngster Major-Platz war ein Unentschieden auf dem 53. Platz bei der PGA Championship. „Mein Team und ich arbeiten daran“, sagte der unartikulierte „Iceman“, als er über seine Leistungen bei den Majors in den letzten zwei Jahren sprach.

Wie kann man sich im Jahr 2024 so hervorragende Golfkenntnisse aneignen?


Wenn Ihre Golf-Putting-Fähigkeiten ein Plateau erreicht haben, sind möglicherweise im nächsten Jahrzehnt großartige Golffähigkeiten möglich. Der Galileo Golf Schlagkäfig kann sich als nützlich erweisen. Millionen von Männern suchen nach einem Werkzeug dafür Trainieren Sie Ihre Golffähigkeiten jederzeit und überall. Auch bekannt als Golf-Schlagkäfige, das Tent Golf Net System als auch im Green Net Golfnetzsystem sind zwei der beliebtesten Produktserien in unserem Katalog, Stöbern Sie gerne auf unserer Website, um weitere Optionen zu entdecken.

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass die Kommentare vor ihrer Veröffentlichung bestätigt werden müssen